Cover von Desert Flower wird in neuem Tab geöffnet

Desert Flower

The Extraordinary Journey of a Desert Nomad
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dirie, Waris; Miller, Cathleen
Medienkennzeichen: Fremdsprachig
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Petersen
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenSignaturfarbeInteressenkreis
Zweigstelle: Gerberstrasse 4 Standorte: FE DIRI Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Interessenkreis:

Inhalt

Vom Nomadenleben in der somalischen Wüste auf die teuersten Designer-Laufstege der Welt ein Traum. Und ein Alptraum, denn Waris Dirie wurde im Alter von fünf Jahren Opfer eines grausamen Rituals: Sie wurde beschnitten. In "Wüstenblume" bricht sie ihr jahrelanges Schweigen und erzählt ihre Geschichte. Heute kämpft sie als UNO-Sonderbotschafterin gegen die Genitalverstümmelung, die täglich 6000 Mädchen weltweit erleiden müssen.
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dirie, Waris; Miller, Cathleen
Medienkennzeichen: Fremdsprachig
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Petersen
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik FE
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-1-86049-758-2
Beschreibung: NA, 238 S. S.
Schlagwörter: Afrikanische AutorInnen, Autobiographische Romane, Beschneidungen, Emanzipation Romane, Englischsprachig, Englischsprachige Romane, Frauenrechte, Frauenschicksale Romane, Wahre Schicksale, Genitalverstümmelungen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Wüstenblume
Mediengruppe: Belletristik