Cover von Rose Royal wird in neuem Tab geöffnet

Rose Royal

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mathieu, Nicolas
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2020
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenSignaturfarbeInteressenkreis
Zweigstelle: Gerberstrasse 4 Standorte: D MATH Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Interessenkreis:

Inhalt

Rose ist fast fünfzig, als sie Luc kennenlernt. Sie hat eine Ehe überstanden und zwei Kinder zur Welt gebracht, hat Liebschaften erlebt, Jobwechsel, Schicksalsschläge und Trauerfälle. Das Leben hat sie stark gemacht. In ihrer Handtasche steckt ein Revolver, der sie gegen die vielen Dreckskerle dieser Welt beschützen soll. Doch Luc ist anders, das spürt sie sofort. So charmant und zurückhaltend. Seit sie ihn kennt, liegt in ihren Augen ein neuer Glanz. Bis er sich eines Tages in seinem männlichen Stolz gekränkt fühlt und zuschlägt. In seinem neuen Roman erzählt Nicolas Mathieu von einer Frau, die sich eine Waffe beschafft, damit die Angst endlich die Seiten wechselt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mathieu, Nicolas
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2020
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-26785-5
Beschreibung: 94 S.
Schlagwörter: Französische AutorInnen, Frauenschicksale Romane, Gewalt gegen Frauen Romane, Liebesromane
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Müller, Lena (Ü); Hansen, Andre (Ü)
Fußnote: A.d.Französ.
Mediengruppe: Belletristik